Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Corona-Infos | Humboldt-Realschule Bönen

Beratung und Unterstützung

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

in diesen Zeiten der Coronakrise stehen wir alle in unseren Familien vor vielen neuen Herausforderungen. So bietet die räumliche Nähe zwar einerseits neue Möglichkeiten und Chancen im Miteinander, andererseits kann sie aber auch zu Schwierigkeiten und Problemen führen. Zudem muss viel freie Zeit sinnvoll und anders gestaltet werden als bisher. Hinzu kommt natürlich auch die Verunsicherung, wie es mit der Epidemie weiter gehen wird. Werden wir selbst in unserer Familie betroffen, trifft es Freunde und Bekannte? Wie lange wird diese Zeit der Kontaktsperre andauern? Es gibt viele Fragen und Sorgen.

Wir möchten euch und Sie auch als Schule in dieser Zeit nicht alleine lassen. Unser Beratungsteam bestehend aus Frau Krellmann, Frau Plewka, Frau Pabst und Frau Reinold bietet euch auch jetzt Hilfe an. Dafür ein herzliches Dankeschön von uns allen! Eine Kontaktaufnahme ist über die euch bekannten E-Mail-Adressen, die ihr ja auf der Homepage findet, möglich.

Hilfreich und lesenswert ist auch der Brief "Was Eltern tun können", den der Schulpsychologische Dienst zur Unterstützung veröffentlicht hat und den wir Ihnen hier gerne zur Verfügung stellen.

Für die kommende Zeit wünsche ich allen viel Geduld und Achtsamkeit im Umgang miteinander! Machen Sie das Beste aus dieser Zeit und bleiben Sie gesund!

Eintrag vom 28.03.2020